Themen

28.02.24 17:08

Daher beauftragen wir die Verwaltung mit unserem Antrag in der kommenden Ratssitzung, den Schulen bedarfsgerechte Präventionsprogramme anzubieten.

19.02.24 11:51

Mit unserem Antrag im Sozialausschuss wollen wir Armut und ihre Auswirkungen gezielt bekämpfen. Besonders betroffen sind Kinder, Jugendliche und Senioren, das können wir nicht einfach hinnehmen.

07.02.24 12:07

Nach der derzeitigen Planung sollen die Radverkehrsströme ohne eindeutige Markierungen auf die Ellipse des neuen Steintorplatzes geleitet werden, wo dann Radfahrende und Zufußgehende zusammentreffen. Das birgt Konfliktpotenzial, das vermieden werden kann. Dafür bringen wir einen Antrag ein.

07.02.24 11:50

Mit einem Antrag im heutigen Bauausschuss setzten wir uns für ein zukunftsweisendes Modellprojekt im sozial geförderten Wohnungsbau ein, das insbesondere auf die Reduzierung der Heizkosten durch verbesserte Energieeffizienz abzielt.

30.01.24 15:35

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen + Volt + Piratenpartei im Rat der Landeshauptstadt Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fraktionsreferent*in für die Fachbereiche Kultur, Wirtschaft, Sport und Antifaschismus.

30.01.24 15:21

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen + Volt + Piratenpartei im Rat der Landeshauptstadt Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fraktionsreferent*in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

25.01.24 17:01

Wir wollen alle uns zur Verfügung stehenden demokratischen Mittel nutzen, um unsere plurale Gesellschaft, unsere Freiheit, das Grundgesetz und unsere Demokratie zu schützen. Daher haben wir heute den Antrag „AfD-Verbotsverfahren jetzt einleiten“ in den Rat eingebracht.

25.01.24 14:46

Die finanzielle Förderung für Initiativen, Einrichtungen und Vereine in freier Trägerschaft ist im Haushalssicherungskonzept XI gesichert. Ein großer Gewinn für Hannover!

23.01.24 21:20

Lösungen und Angebote müssen zielgerichtet und bedarfsgerecht mit Blick auf die jeweilige Schulgemeinschaft möglich werden. Ein Sozialindex bietet die beste Basis dafür

15.01.24 18:09

Die Situation in der Nähe der alten Hautklinik in Linden muss für suchtkranke und obdachlose Menschen sowie für die Anwohner*innen deutlich verbessert werden. Die Ausweitung von Straßensozialarbeit kann hier viel bewirken.

Seiten